Eine handvoll Blogger für eine Woche zusammen in einem Ferienhaus irgendwo in Europa. Das ist die Blogger WG (meist als Reiseblogger WG.) Mit unterschiedlichen Schwerpunkten, mit unterschiedlichen Zielen, mit unterschiedlichen Interessen, erkunden wir die Region, lernen die Menschen kennen, und stellen sie unseren Lesern und Fans vor.

Die Blogger WG

Natürlich nimmt die WG nicht nur Reiseblogger auf. Outdoor, Foto, selbst das Thema Food passt ganz prima ab und an mit in die WG. Je nach Reiseziel.

Das Ziel

Die Blogger WG soll die Zusammenarbeit fördern. Die Blogger WG soll die Möglichkeit bieten Wissen auszutauschen, und seine Stärken anderen zu vermitteln. Vor Ort geht es auch um SEO (Suchmaschinenoptimierung) am Beispiel des eigenen Blogs.

Die Mitbewohner

Reiseblogger, Outdoorblogger, Fitnessblogger, Fotografen. Und ab und zu sicher auch mal DIY oder Foodblogger, je nach Region und Motto der Blogger WG.
Die Wohngemeinschaft soll immer möglichst ein breites Portfolio an Sichtweisen und Möglichkeiten bieten. Damit es für die Sponsoren, die Mitbewohner und vor allen Dingen auch für die Fans und Leser viel Spannung gibt.

Die Länder

Ganz Europa steht hier auf dem Zettel. Es gibt hier so viele unglaublich interessante Länder und Orte zu entdecken. Und um darüber zu berichten. Das geht ganz prima zusammen, und bringt den Lesern und Fans viel spaß, tolle Bilder, informative Texte und schöne Videos.

Die nächsten Ziele Blogger WGs 2019:

16.03. - 23.03. Portugal (500€ - voll)

13.04. - 20.04. Irland (500€ - noch 2 Plätze)

16.05. - 19.05. Kurz-WG Wolfenbüttel (99€)

30.05. - 01.06. Kurz-WG Braunschweig (99€)

08.06. - 15.06. Norwegen (500€ - noch 3 Plätze)

Juli New York, (250€)

Herbst Frankreich, Italien, Schottland
(Bitte per Mail erfragen)

09.11. - 23.11. BloggerCamp Irland / Donegal (500€ - noch 4 Plätze)

Wichtig: Ich bin KEIN Reiseveranstalter. Der oben angegebene Preis ist die Bezahlung der Beratung vor, während und nach der WG. Hinzu kommen noch euer Hausanteil plus eine Spende von 100€ in die Haushaltskasse pro Person.
Vor Ort arbeiten wir mit Haushaltskasse. Daraus werden gemeinschaftlich Essen & Trinken, Mietwagen & eventuell Essen gehen & Eintritte bezahlt.
Anreise geschieht in Eigenregie, aber wir versuchen so viel wie möglich vorab zusammen in einer Vorbereitungsgruppe zu klären.

Für Blogger

Für DMOs

Für Destinationen

Aus dem Blog:

Wir konnten leider keine Beiträge finden. Bitte versuchen Sie es nochmal.

Wir konnten leider keine Beiträge finden. Bitte versuchen Sie es nochmal.